Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hibiscus_2.8

Hinweise zu Hibiscus 2.8

Neuinstallation?

  1. Installiere Hibiscus entsprechend der Anleitung zu Neuinstallation

Update einer existierenden Installation?

  1. Erstelle ein Backup
  2. Aktualisiere Hibiscus entsprechend der Anleitung zum Update

Es treten Fehler auf?

Was ist neu?

Hibiscus 2.8.21 (02.11.2019)

Hibiscus 2.8.20 (02.11.2019)

  • NEW: 0855 Update auf HBCI4Java 3.1.23 - Fehler beim Anlegen eines neuen Bankzugangs, wenn die Bank kein Einschritt-TAN-Verfahren erlaubt - https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?p=151712#real151712
  • BUG: 0854 Workaround für überlange Verwendungszweck-Zeilen (mehr als 1000 Zeichen) beim Import von CAMT-Umsätzen
  • NEW: 0853 Experimentelle Features auch dann in den Einstellungen anzeigen, wenn sie deaktiviert sind

Hibiscus 2.8.19 (01.11.2019)

  • NEW: 0852 Neue obantoo-Version mit aktualisierter BLZ-Datei gültig ab 09.12.2019
  • NEW: 0851 Update auf HBCI4Java 3.1.22 - Fehler mit gesperrten RDH2-Schlüsseln aus Fremdprogrammen - https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?p=151578#real151578
  • NEW: 0850 PR von ds10: Neue Option „Auch nur teilweise im Zeitraum liegende Kontoauszüge anzeigen“ bei den elektronischen Kontoauszügen
  • NEW: 0849 Experimentelle Funktionen nicht mehr an Nightly-Build gekoppelt
  • NEW: 0848 Update auf HBCI4Java 3.1.21 - SPEA-Infos nur noch abrufen, wenn von Bank explizit unterstützt
  • NEW: 0847 Funktion „Synchronisieren“ im Bankzugang
  • NEW: 0846 Update auf HBCI4Java 3.1.20 - Funktion zum Neu-Synchronisieren eines Bankzugangs
  • NEW: 0845 Update auf HBCI4Java 3.1.19 - Abruf der TAN-Medienbezeichnungen jetzt mit Fallback (erst ohne SCA, dann mit)
  • BUG: 0844 Bei der Postbank konnte es passieren, dass ein Auftrag fälschlicherweise als ausgeführt markiert wird, wenn die Übertragung im TAN-Dialog abgebrochen wurde
  • NEW: 0843 Update auf HBCI4Java 3.1.18 - Wenn die Bank Code 3040 meldet, konnte es zu einer versehentlichen doppelten Ausführung von GVs kommen - https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?t=23384
  • NEW: 0842 Neuer Reiter „Experimentelle Funktionen“ in den Einstellungen beim Nightly-Build
  • NEW: 0841 Update auf HBCI4Java 3.1.17 - Weitere Optimierung beim Abruf der TAN-Medienbezeichnungen und SEPA-Infos
  • NEW: 0840 Update auf HBCI4Java 3.1.16 - Fehler 25 bei ChipTAN optisch behoben
  • NEW: 0839 Update auf HBCI4Java 3.1.15 - Abruf der TAN-Medienbezeichnungen gefixt, neue URL der ING
  • NEW: 0838 Update auf HBCI4Java 3.1.14 - Neueinreichung von INI-Briefen korrigiert, IBAN und BIC aus UPD nur noch übernehmen, wenn etwas empfangen wurde

Hibiscus 2.8.18 (17.09.2019)

  • NEW: 0837 Update auf HBCI4Java 3.1.13
  • BUG: 0835 Klickt man bei einem neu angelegten ChipTAN-USB-tauglichen Bankzugang direkt nach dem Anlegen nochmal auf Speichern, wurde ein Fehler angezeigt, weil die Checkbox „Kartenleser via USB…“ noch fehlt
  • NEW: 0834 Update auf HBCI4Java 3.1.12
  • NEW: 0833 Update auf HBCI4Java 3.1.12-SNAPSHOT

Hibiscus 2.8.17 (16.09.2019)

  • NEW: 0832 Update auf HBCI4Java 3.1.11 (relevant für Comdirect)
  • NEW: 0831 Update auf HBCI4Java 3.1.10
  • NEW: 0830 Neue Option „Bei Erhalt der TAN automatisch fortsetzen“ bei ChipTAN USB

Hibiscus 2.8.16 (12.09.2019)

  • NEW: 0829 Update auf HBCI4Java 3.1.9
  • NEW: 0828 Update auf HBCI4Java 3.1.8
  • NEW: 0827 Update auf HBCI4Java 3.1.7
  • NEW: 0826 Update auf HBCI4Java 3.1.6

Hibiscus 2.8.15 (09.09.2019)

  • NEW: 0826 Ergänzende Hilfetexte für die feste Zuordnung von Konten zu einem Bank-Zugang
  • NEW: 0825 Update auf HBCI4Java 3.1.5 (Bugfix für Postbank)

Hibiscus 2.8.14 (06.09.2019)

  • NEW: 0824 Update auf HBCI4Java 3.1.4
  • NEW: 0823 Neue HBCI4Java-Version HBCI4Java-Version - tolerieren, wenn Eingabestream nicht vorhanden ist
  • BUG: 0822 Update auf HBCI4Java 3.1.3 - NPE beim Umsatzabruf im CAMT-Format, wenn BIC in Gegenkonto fehlt
  • NEW: 0821 Update auf HBCI4Java 3.1.2 - SCA-Code 3076 auch in HIRMG suchen
  • NEW: 0820 Hinweis-Text anzeigen, wenn nicht die erwartete HBCI4Java-Version geladen wurde - potentieller Installationsfehler
  • NEW: 0819 Buttons zum Vergrößern und Verkleinern der Grafik bei Matrix-TAN
  • CHG: 0818 Überlange Namen von Banken stärker kürzen
  • NEW: 0817 Update auf HBCI4Java 3.1.1 - beim Aktualisieren eines Dauerauftrages war die Reihenfolge der HBCI-Nachrichten nicht korrekt
  • NEW: 0816 Update auf HBCI4Java 3.1.0
  • NEW: 0815 Neue HBCI4Java-Version HBCI4Java-Version - Fehler beim Finalisieren der ChipTAN-USB Transaktion tolerieren
  • NEW: 0814 Neue HBCI4Java-Version HBCI4Java-Version - Sicherstellen, dass HBCI+ noch funktioniert - wenn auch ohne SCA
  • NEW: 0813 Neue HBCI4Java-Version HBCI4Java-Version - Abruf TAN-Medien und SEPA-Infos nur noch, wenn nötig
  • NEW: 0812 Fortschrittsbalken bei der Konten-Synchronisierung jetzt kontinuierlicher und mit übersichtlicherem Logging
  • NEW: 0811 Neue HBCI4Java-Version HBCI4Java-Version - weniger Logging, dafür aber verständlicher
  • NEW: 0810 Neue HBCI4Java-Version HBCI4Java-Version - HKTAN jetzt auch in der anonymen Dialog-Initialisierung mitsenden, wenn noch keine Infos zum TAN-Verfahren bekannt sind
  • NEW: 0809 Neue HBCI4Java-Version HBCI4Java-Version - erste funktional komplette Version mit SCA-Support
  • NEW: 0808 Eigene Datumsformate in Velocity-Templates verwendbar
  • NEW: 0807 Neue obantoo-Version mit aktualisierter BLZ-Datei gültig ab 09.09.2019
  • NEW: 0806 Neue HBCI4Java-Version HBCI4Java-Version - HKTAN mit SCA-Ausnahme via 3076 sollte jetzt auch bei GVs gehen
  • NEW: 0805 Neue HBCI4Java-Version HBCI4Java-Version - besseres Handling bei fehlendem tanmedia
  • NEW: 0804 Neue HBCI4Java-Version HBCI4Java-Version mit erstem SCA-Support für PSD2
  • CHG: 0803 Deutlicheren Hinweis anzeigen, wenn man versucht, eine SEPA-Lastschrift als Überweisung zu importieren (und umgekehrt)
  • BUG: 0802 Wenn man in der Umsatzliste eine Kontogruppe ausgewählt hat und diese Auswahl bestehen blieb, führte das beim nächsten Hibiscus-Start zu einem internen Fehler, der anschließend das automatisch Backup beim Shutdown verhinderte
  • NEW: 0801 Nummer der Umsatzbuchung beim Druck mit ausgeben
  • BUG: 0800 Erneutes Fix bei der Auswertung des Job-Status - Auftrag konnte u.U. fälschlicherweise als ausgeführt markiert werden, obwohl die Bank einen Fehler gesendet hat
  • BUG: 0799 Bei der Anzeige der Umsätze nach Kategorien kann es zu einem Fehler wegen der Sortierung kommen
  • NEW: 0798 Spaltenbreite im Kategorie-Auswahl-Dialog speichern, die Spalte mit der Bezeichnung kann zu kurz werden, wenn man einen Suchbegriff eingibt
  • BUG: 0797 Wenn eine Auftragsart nicht unterstützt wird, wurde beim Versuch diese abzusenden in der Logdatei eine NPE geloggt. Das leitete bei der Fehlersuche in die Irre - siehe https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?p=145321#real145321

Hibiscus 2.8.13 (24.06.2019)

  • NEW: 0796 Neue HBCI4Java-Version - fehlendes Tag „:25:“ in MT940 tolerieren
  • NEW: 0795 Neue HBCI4Java-Version mit Fallback-Länderkennung DE, wenn in UPD nicht/falsch übertragen
  • NEW: 0794 Neue obantoo-Version mit aktualisierter BLZ-Datei gültig ab 03.06.2019
  • CHG: 0793 Auswahldialog für das Schlüsselformat beim Import einer Schlüsseldatei etwas höher gestaltet - Inhalt sonst kaum erkennbar
  • NEW: 0792 Import von SEPA-Überweisungen: Wenn die PAIN-Datei ein Datum hat, dann Auftrag automatisch als Terminüberweisung markieren (da wir das Datum ja auch nur dann exportieren, wenn es wirklich eine Terminüberweisung ist)
  • NEW: 0791 SEPA-Lastschrift: Whitespaces in Gläubiger-Identifikation automatisch entfernen - kann z.Bsp. passieren, wenn man sie via Zwischenablage eingefügt hat
  • NEW: 0790 Im Kategorieauswahldialog die Namen der übergeordneten Kategorien mit anzeigen, wenn nach Eingabe eines Suchbegriffs nicht mehr ersichtlich ist, zu welcher übergeordneten Kategorie der Eintrag gehört - siehe https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?t=22753
  • CHG: 0780 Eingabefelder für Benutzer- und Kundenkennung auf 30 Zeichen verlängert - siehe https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?p=144122#real144122
  • DEL: 0779 Haspa-Sonderbehandlung für die neue URL ab 20.04. wieder entfernt - die neue URL ist inzwischen in blz.properties enthalten
  • BUG: 0778 XML-Export von Adressen war nicht mehr möglich
  • NEW: 0777 Neue HBCI4Java-Version mit neuer BLZ-Datei per 20.04.2019
  • NEW: 0776 Beim Erhalt eines neuen INI-Briefs den Bestätigungsdialog dedizierten Schließen-Button anzeigen um mehrfaches Drucken zu erlauben
  • BUG: 0775 Neue HBCI4Java-Version - NPE beim Anlegen einer neuen Schlüsseldatei
  • NEW: 0774 Import von mehreren CAMT-Dateien in einer ZIP-Datei
  • BUG: 0773 Auswahl einer Kontogruppe in „Einnahmen/Ausgaben“ führte zur Anzeige der Konten, die nicht in der Gruppe sind
  • BUG: 0772 Elektr. Kontoauszug: „$“-Zeichen im Parameter „Kontoauszüge speichern in“ erlauben - es kann tatsächlich Pfade mit diesem Zeichen geben
  • NEW: 0771 Tolerieren, wenn die Bank nur Warnings - auch mehrere - gesendet hat
  • NEW: 0770 Nach der Synchronisierung nur jene Warnungen in der Zusammenfassung anzeigen, die sich nicht darauf beziehen, dass lediglich bei der Bank keine neuen Daten vorlagen
  • NEW: 0769 Neuer Zeitfilter „Monat: Letzte 12“
  • CHG: 0768 Bei der Auswertung der Bankantwort jetzt generell tolerieren, wenn die Bank keinen Erfolgscode meldet sondern nur eine Warnung (siehe auch 0739 und 0757)

Hibiscus 2.8.12 (05.04.2019)

  • BUG: 0767 Neue HBCI4Java-Version - Fehler bei Erkennung des AES-Passport-Formats unter Java 8

Hibiscus 2.8.11 (04.04.2019)

  • NEW: 0766 Neue HBCI4Java-Version
  • NEW: 0765 Fenstergröße des Kategorie-Auswahl-Dialogs speichern - siehe https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?p=143616#real143616
  • NEW: 0764 Fehlermeldungen bei HBCI-Synchronisierung am Ende noch etwas deutlicher hervorheben
  • CHG: 0763 Default-Limit für PINs auf 50 Zeichen erhöht
  • NEW: 0762 Fenstergröße des Adressauswahl-Dialogs speichern - siehe https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?p=143572#real143572
  • NEW: 0761 Einnahmen/Ausgaben: Deaktivierte Konten ausblendbar - siehe https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?t=22649
  • NEW: 0760 HASPA: Bei Anlage eines neuen Bankzugangs automatisch die neue URL vorschlagen, wenn das Systemdatum der Umstellungstag 20.04.2019 ist
  • BUG: 0759 Nachtrag zu BUGZILLA 1860 - Bei langen Banknachricht wurde der Scrollbalken u.U. nicht angezeigt, weil die Höhe des Textes vom Control scheinbar falsch berechnet wurde
  • NEW: 0758 Neue obantoo-Version mit aktualisierter BLZ-Datei gültig ab 04.03.2019
  • BUG: 0757 Code 3290 ebenfalls tolerieren (keine Dauerauftraege beim Abruf)
  • BUG: 0756 Wertebereich für PmtInfId noch etwas eingeschränkt (RestrictedIdentificationSEPA1)
  • BUG: 0755 Neues Feld mit der Mandatsreferenz wurde in der globalen Suche noch nicht berücksichtigt
  • NEW: 0754 Neues CSV-Exportformat für „Einnahmen/Ausgaben“
  • BUG: 0753 In Export „PDF-Format: Summen aller Kategorien mit Einnahmen und Ausgaben“ war die Summenzeile nicht korrekt
  • NEW: 0752 Feature #170 - Beim MT940-Export „pro Buchung eine logische Datei“ ebenfalls immer chronologisch sortieren
  • NEW: 0751 Feature #169 - Beim MT940-Export von CAMT-Umsätzen die Tags EREF, KREF und MREF mit berücksichtigen
  • BUG: 0750 Bug #168 - Beim MT940-Export von CAMT-Umsätzen muss der Verwendungszweck pro 65 Zeichen umgebrochen werden. Mehr ist in MT940 nicht erlaubt, CAMT hat jedoch 140 Zeichen
  • NEW: 0749 Feature #162 - neues dediziertes Feld für die Mandatsreferenz in Umsatzbuchungen
  • BUG: 0748 Neue HBCI4Java-Version - Verbindung zum Kartenleser nur im Fehlerfall schliessen
  • NEW: 0747 Sicherheitsabfrage beim Löschen eines Kontos stark erweitert. Zeigt jetzt auch die Anzahl der ebenfalls zu löschenden zugeordneten Daten an sowie eine extra Checkbox
  • BUG: 0746 Neue HBCI4Java-Version - automatisches Korrigieren von Passport-Dateinamen bei Chipkarten
  • BUG: 0745 Neue HBCI4Java-Version - smsTAN in HHD-Version 1.3 wurde falsch als QR-TAN erkannt.
  • NEW: 0744 Neue HBCI4Java-Version - mit neuem PassportStorage

Hibiscus 2.8.10 (30.01.2019)

  • BUG: 0743 Nachtrag zu 0739 - einschränkenden Text „liegen keine“ bzw. „keine Umsätze“ entfernt, da noch weitere Textkombinationen existieren

Hibiscus 2.8.9 (29.01.2019)

  • NEW: 0742 „Umsätze nach Kategorien“ - Export: Bei Format „PDF-Format: Summen aller Kategorien mit Einnahmen und Ausgaben“ neue Option zur Anzeige einer Gesamtsumme über alle Kategorien
  • NEW: 0741 Support für End-to-End ID bei Import und Export im CSV-Format
  • BUG: 0740 Elektr. Kontoauszüge, die sich genau am Anfang oder Ende des in „Anzeige einschränken“ angegebenen Zeitraumes befinden, wurden u.U. nicht angezeigt
  • NEW: 0741 Geldbeträge in Tabellen fett gedruckt anzeigen. Konfigurierbar mit der neuen Option „Geld-Beträgen fett gedruckt anzeigen“ unter Hibiscus→Einstellungen→Benutzeroberfläche
  • NEW: 0739 Wenn keine Umsaetze vorliegen, senden manche Banken nicht „0020 - Es sind keine Umsätze vorhanden.“ sondern nur „3010 - Für Konto <nr> liegen keine Daten vor.“. Siehe https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?t=22461&page=fst_unread
  • NEW: 0738 Auf der Startseite in „Hibiscus: Konten-Übersicht“ die deaktivierten Konten nicht anzeigen - siehe https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?p=142089#real142089
  • NEW: 0737 Anzeige von Tooltips in den Line-Charts (siehe https://github.com/willuhn/hibiscus/pull/49)
  • NEW: 0736 Inkrementielles Update des UPD- und BPD-Cache in der Datenbank. Sollte den den Abruf bei Verwendung von MySQL deutlich beschleunigen, da nur noch die geänderten Parameter gespeichert werden
  • NEW: 0735 Unterstützung für chipTAN QR-Code
  • BUG: 0734 Kam es im TAN-Dialog zu einem Fehler, konnte es u.U. passieren, dass eine Überweisung fälschlicherweise als ausgeführt markiert wurde
  • NEW: 0733 Manuelles Anlegen von elektronischen Kontoauszügen - siehe https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?p=141868#real141868

Hibiscus 2.8.8 (03.01.2019)

  • BUG: 0732 Neue obantoo-Version, die gegen iText 5.5.2 compiliert wurde
  • NEW: 0731 Upgrade von Guava von Version 18.0 auf Version 25.1 wegen Abhängigkeit zu Selenium
  • NEW: 0730 Abruf elektronischer Kontoauszüge: Jahr basierend auf Start-Datum, End-Datum oder Erstell-Datum vervollständigen, wenn von Bank nicht übertragen. Nummer basierend auf vorherigen Kontoauszug vervollständigen, wenn von Bank nicht übertragen.
  • BUG: 0729 Nachtrag zu 0717: Menüpunkt zur Neuberechnung der Salden war versehentlich nur noch bei Online-Konten auswählbar

Hibiscus 2.8.7 (28.12.2018)

  • NEW: 0728 Neue Vorgabezeitäume „Woche: Vorletzte“, „Quartal: Vorletztes“ und „Jahr: Vorletztes“ in der Auswahl des Zeitraumes
  • BUG: 0727 Sparquote: Beim Export im CSV-Format wurde die Spalte „Monat“ nicht korrekt befüllt
  • NEW: 0726 Support für den Import von PDF-Rechnungen im ZUGFeRD-Format (Rechtsklick in der Liste der Überweisungen und „Importieren…“ im Contextmenü wählen)
  • BUG: 0725 Neue HBCI4Java-Version mit NPE-Fix wenn die Bank in CAMT-Umsätzen die eigene BIC nicht mitsendet -
  • NEW: 0724 Funktion „Konten aus Bank-Zugang importieren…“ in Kontoliste auch dann ermöglichen, wenn kein Konto ausgewählt ist, an dem das HBCI-Verfahren festgemacht werden kann
  • NEW: 0723 Adressauswahldialog etwas höher gestaltet und Button „Neue Adresse“ entfernt
  • NEW: 0722 EndToEnd-ID auch in globaler und Kategorie-Suche prüfen
  • NEW: 0721 BUGZILLA 1872: Auch bei deaktivierter Checksummenprüfung von IBANs zumindest bei deutschen IBANs die Länge von 22 Zeichen prüfen
  • BUG: 0720 Nachtrag zu 0717: Freigabe des Kontextmenüeintrages fehlte noch
  • BUG: 0719 Einnahmen/Ausgaben: In den Spalten „Einnahmen“ und „Ausgaben“ wurden Vormerkbuchungen fälschlicherweise mit berücksichtigt
  • CHG: 0718 Spaltenbreiten beim Druck der Umsatzliste angepasst. Durch die langen CAMT-Verwendungszwecke wurde die Zweck-Spalte zu breit - https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?p=140955#real140955
  • NEW: 0717 Neuberechnung der Zwischensummen bei allen Konten erlauben - nicht nur bei Offline-Konten
  • NEW: 0716 Farbe Grün und Rot beim PDF-Export etwas dunkler gestaltet, damit es beim Ausdruck in Schwarz/Weiss besser lesbar ist

Hibiscus 2.8.6 (01.11.2018)

  • NEW: 0715 Neue obantoo-Version mit aktualisierter BLZ-Datei gültig ab 03.12.2018 (enthaelt auch ein Fix, das dazu fuehrte, dass auch bei korrekten Pruefziffern angezeigt wurde, die Pruefziffer sei nicht kontrolliert worden)
  • NEW: 0714 Spalte „art“ in Tabelle „umsatz“ auf 500 Zeichen vergrößert - siehe https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?p=140726

Hibiscus 2.8.5 (26.10.2018)

  • NEW: 0713 Neue HBCI4Java-Version mit korrigiertem Umsatzabruf per CAMT auf Konten mit Soll-Saldo, Zwischensummen waren u.U. falsch - https://github.com/hbci4j/hbci4java/commit/5bac6886d5ef8f0c08aec8cc5c5ff35d866ce221
  • NEW: 0712 Kopieren/Verschieben der Kontoauszugsdateien jetzt möglich
  • NEW: 0711 BUGZILLA 1863 - Daten des elektronischen Kontoauszuges bearbeitbar
  • NEW: 0710 Die rohen CAMT-Daten können jetzt per „umsatz.camt.path=<Pfad>“ in 'de.willuhn.jameica.hbci.HBCI.properties' gespeichert werden
  • DEL: 0709 Zusätzliche Längenprüfung unter Berücksichtigung des „ß“ entfernt - in SEPA-Zeiten vermutlich nicht mehr nötig
  • DEL: 0708 Hinweis mit der Längenbeschränkung der Verwendungszweck-Zeilen beim manuellen Bearbeiten eines Umsatzes entfernt
  • NEW: 0707 Neue HBCI4Java-Version mit Trimmen von Leerzeichen bei Umsatzabruf per CAMT - https://github.com/hbci4j/hbci4java/commit/7bba2509cc97f66aa932d916ae6a229170121448
  • NEW: 0706 Wenn die Bank trotz CAMT die Verwendungszweck-Zeilen alle 27 Zeichen trennt, dann neu zusammensetzen - siehe https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?p=140438#real140438
  • CHG: 0705 Parameter „search.ignore.whitespace“ nicht permanent neu laden, performance-kritisch beim Laden der Umsätze
  • NEW: 0704 CSV-Import - zuletzt ausgewähltes Profil automatisch als Vorauswahl für den nächsten Import speichern
  • BUG: 0703 Wenn EREF beim Umsatzabruf per MT940 nicht korrekt aus Verwendungszweck extrahiert wurde und mehr als 100 Zeichen lang ist, dann abschneiden
  • NEW: 0702 Limit für Maximallänge des Verwendungszwecks in Umsatzbuchungen auf volle 255 Zeichen erhöht, damit auch Nicht-SEPA-Umsätze reinpassen
  • NEW: 0701 Umsatz-Export im PDF-Format jetzt wahlweise gruppierbar nach Konto oder nach Kategorie

Hibiscus 2.8.4 (26.09.2018)

  • NEW: 0700 Beim Empfang neuer UPD gleich die BPD mit aktualisieren
  • NEW: 0699 Neue HBCI4Java-Version mit Server-Adressen für IsBank - https://github.com/hbci4j/hbci4java/commit/649179cd52cc57bc540ce224cc8ef6ebaf0a806e
  • NEW: 0698 Scrollbalken in Einstellungsdialog für elektr. Kontoauszug für kleine Displays anzeigen, Fenstergröße speichern
  • NEW: 0697 BUGZILLA 1495 - automatisches Entfernen nicht unterstüzter Zeichen beim Einfügen des Verwendungszweck per Zwischenablage
  • NEW: 0696 Neue HBCI4Java-Version mit aktualisierter Server-Adresse der Sparda-Bank Berlin - https://github.com/hbci4j/hbci4java/commit/c91f6ed2c5b6b5ddc8d29c4ec6cb66428af6f15e
  • NEW: 0695 Support für dedizierte EndToEnd-ID in Umsätzen
  • CHG: 0693 Nachtrag zu Bugzilla 1864 - Kontofilter in der Liste der Konten auf der Startseite ausblenden, dort ist der Platz dafuer zu knapp
  • NEW: 0692 BUGZILLA 1864 - Filterkriterien in der Liste der Konten (u.a. deaktivierte Konten ausblenden)
  • NEW: 0691 Suchbegriff „flicker“ in die Liste der TAN-Verfahren aufgenommen, für die chipTAN USB in Frage kommt
  • NEW: 0690 Sonderbehandlung fuer Fehlerfall https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?p=139423#real139423 (Fehler beim Update der H2-Datenbank durch fehlerhaften H2-Treiber)
  • NEW: 0689 BUGZILLA 1861 - Unterstützung für benutzerspezifische CSV-Import-Profile
  • NEW: 0688 Neue obantoo-Version mit aktualisierter BLZ-Datei gültig ab 03.09.2018
  • NEW: 0687 Nur jene Synchronizisierungsoptionen anzeigen, die das Backend unterstützt
  • NEW: 0686 Manueller Import von Umsätzen im CAMT-Format
  • BUG: 0685 BUGZILLA 1860 - Kein Scrollbalken bei Anzeige einer überlangen Banknachricht
  • NEW: 0684 BUGZILLA 1621 - Support für Umsatz-Abruf im CAMT-Format
  • BUG: 0683 Neuer PIN/TAN-Bankzugang liess sich nicht mehr anlegen, da die ChipTAN-USB-Checkbox zu dem Zeitpunkt nicht korrekt berücksichtigt wurde
  • NEW: 0681 Neue HBCI4Java-Version mit Unterstützung für CAMT - https://github.com/hbci4j/hbci4java/commit/ecca11320308b1fa1dc40bb37e6571d629064471
  • BUG: 0680 BUGZILLA 1858 - Hibiscus sucht auch bei deaktivierter chipTAN-USB-Option weiter nach Kartenlesern
  • NEW: 0679 Support für HKKAZ/HKKAN in Segment-Version 7 - https://github.com/hbci4j/hbci4java/commit/e3372a339bd5b9f0c2cea80155199f475dd46ed4
  • DEL: 0678 Option „Dauerhafte Internetverbindung, Aufforderung zum Verbinden nicht erforderlich“ aus den Einstellungen entfernt, braucht keiner mehr
  • NEW: 0677 Option „Alle Daten des Verwendungszwecks anzeigen“ auch in Liste der Umsätze konfigurierbar (per Config-Button oben rechts)
  • NEW: 0676 In der Auswertung „Umsätze nach Kategorien → Im Verlauf“ können durch Rechtsklick in die Grafik auch andere Intervalle (Jahr, Monat, Woche) ausgewählt werden.
  • BUG: 0675 In Kontoliste in der Spalte „verfügbarer Saldo“ das Währungskennzeichen des konkreten Kontos verwenden und nicht des ersten gefundenen
  • NEW: 0674 Wenn eine Bank im Verwendungszweck zwar das „SVWZ“-Tag liefert, es aber keinen Wert enthält, wird ebenfalls ein Fallback auf die Anzeige des kompletten Verwendungszweck gemacht
  • NEW: 0673 Beim MT940-Export in Feld :25: das Währungskennzeichen weglassen und die Auszugsnummer in Feld „:28C:“ mit dem Pseudowert „1“ ausgeben - SAP benötigt das für den Import
  • NEW: 0672 Fehler beim Ermitteln der Kartenleser-Features tolerieren (der tanJACK USB scheint das nicht zu unterstützen) - https://github.com/hbci4j/hbci4java/commit/22b702505bc9aef54bdb7b6663c948ce4b0b91cf
  • BUG: 0671 Export-Optionen „Saldo ausblenden“ und „Summenzeile anzeigen“ funktionierten nur, wenn die Checkboxen beim Export betätigt wurden - https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?p=138415

Hibiscus 2.8.3 (27.06.2018)

Hibiscus 2.8.2 (05.06.2018)

  • NEW: 0662 BUGZILLA 1850 - Wenn ein Kontoauszugsintervall konfiguriert wurde, automatisch auch die korrespondierende Synchronisationsoption „Elektronischen Kontoauszug abrufen“ des Kontos aktivieren
  • NEW: 0661 Parsen der TAN bei chipTAN USB war fehlerhaft bei TANs mit ungerader Länge https://github.com/hbci4j/hbci4java/commit/2266407b15ed137c283080f107445e15e25f21d0
  • NEW: 0660 Die Option „Alle Daten des Verwendungszwecks anzeigen“ wirkt sich jetzt auch beim Umsatz-Export im CSV-Format aus
  • NEW: 0659 Verwendung von ChipTAN USB und Name des Kartenlesers in Bank-Zugang konfigurierbar
  • CHG: 0658 BUGZILLA 1848 - Beim Anlegen der Konten statt Name die Kontoart beruecksichtigen
  • NEW: 0657 Support für ChipTAN USB
  • NEW: 0656 Neue HBCI4Java-Version 3.0.17-SNAPSHOT
  • NEW: 0655 Bei Klick auf „Neuer Bankzugang…“ im Kontextmenu eines Verfahrens dieses direkt vorauswählen
  • NEW: 0654 Befehl „Umsätze importieren…“ auch im Kontextmenu von Konten. Viele User suchen dort nach der Import-Möglichkeit von Umsätzen
  • BUG: 0653 Kontoauszug per HKEKP: Auch in Segment-Version 1 IBAN/BIC verwenden - https://github.com/hbci4j/hbci4java/commit/25524d041a6b85fad88a3c4d65fc519f242dd459
  • BUG: 0652 Sparquote - tabellarische Ansicht: Spalte „Monat“ wurde nicht korrekt chronologisch (sondern alphabetisch) sortiert

Hibiscus 2.8.1 (23.05.2018)

  • CHG: 0651 System-Anforderung geändert: Jameica in Version 2.8.0+

Hibiscus 2.8.0 (17.05.2018)

  • NEW: 0650 HiDPI-Icons
  • NEW: 0649 Neue HBCI4Java-Version 3.0.16-SNAPSHOT
  • NEW: 0648 Neue obantoo-Version mit aktualisierter BLZ-Datei gültig ab 04.06.2018
  • BUG: 0647 Wenn in der Auswertung „Sparquote“ als Zeitraum „Alle Umsätze“ ausgewählt wurde, wurde kein gültiges Startdatum ermittelt (Bug war in Zusammenhang mit BUGZILLA 1842 entstanden)
  • NEW: 0646 Zustand von „Summe-Zeile am Ende der Datei anfügen“ und „Spalte 'Saldo' in Export ausblenden“ im Export-Dialog speichern
  • NEW: 0645 In der Summenzeile der Umsätze auch die Summen der Einnahmen und Ausgaben der markierten Umsätze anzeigen
  • NEW: 0644 BUGZILLA 1231 - Elektronischer Kontoauszug via HKEKA/HKEKP
  • BUG: 0643 BUGZILLA 1845 - Beim Speichern eines Dauerauftrages wurde nicht geprüft, ob ein Konto ausgewählt wurde
  • NEW: 0642 BUGZILLA 1844 - Button „Speichern und Zurück“ in Umsatz-Detailanzeige
  • BUG: 0641 BUGZILLA 1843 - „Nur ungeprüfte Umsätze“ Filter funktionierte nicht mehr seit „NEW: 0638“ (fehlte ein NULL-Check)
  • CHG: 0640 Begriff „Schlüsseldiskette“ generell gegen „Schlüsseldatei“ ersetzt
  • BUG: 0639 BUGZILLA 1842 - Sparquote: Wenn Stichtag am Ende des Monats definiert ist, kann es bei Konten mit sehr wenigen Buchungen vorkommen, dass eine Buchung dem falschen Auswertungsmonat zugeordnet wird
  • NEW: 0638 Beim Laden der Umsätze die Geprüft-Markierung (obwohl Bitmask) per SQL-Query filtern, um die zu übertragende Datenmenge bei externer MySQL-DB zu reduzieren
  • NEW: 0637 Neue HBCI4Java-Version 3.0.15-SNAPSHOT
  • NEW: 0636 Neue obantoo-Version mit aktualisierter BLZ-Datei gültig ab 05.03.2018
  • NEW: 0635 BUGZILLA 1841 - In Pruefziffern-Methode 90 fehlte die Variante G
  • NEW: 0634 Neuer Panel-Button „+“ oben rechts in der Detailansicht von Aufträgen, um schnell einen neuen Auftrag erstellen zu können
  • NEW: 0633 Offizielle HBCI-Produktregistrierung von Hibiscus hinterlegt: A44C2953982351617D475443E - siehe http://hbci-zka.de/register/register_faq.htm
  • NEW: 0631 Geprüft-Markierung von Umsätzen mit den korrespondierenden Buchungen in SynTAX synchronisieren
  • BUG: 0630 BUGZILLA 1836 - Ausgeführt-Markierung eines Auftrages kann fehlschlagen, wenn unbekannte Bankverbindung enthalten ist und Checksummenprüfung aktiv
  • NEW: 0629 BUGZILLA 1782 - Neues Feld „Notiz“ in Umsatz-Kategorien
  • BUG: 0628 BUGZILLA 1835 - Erstellen einer Überweisung aus einem Umsatz - wenn Umsatz noch BLZ statt BIC enthält, dann automatisch in BIC konvertieren
  • NEW: 0627 Umbrechen langer Verwendungszwecke und Prüfen der Länge erst beim Bearbeiten von Umsätzen, nicht beim Anzeigen
  • NEW: 0626 Beim Daten-Export nur die für das ausgewählte Format zulässigen Export-Optionen aktivieren
  • NEW: 0625 Überlange Verwendungszweck-Zeilen beim CSV-Import neu umbrechen
  • NEW: 0624 BUGZILLA 1317 - MySQL-Datenbank-Passwort in Config-Datei automatisch verschluesseln
  • NEW: 0623 Abrufen der Banknachrichten in den Synchronisierungsoptionen pro Konto abschaltbar (Option „Banknachrichten abrufen“)
  • NEW: 0622 Hinweis-Text anzeigen, wenn Ausführungsdatum einer Terminüberweisung in Vergangenheit liegt
  • NEW: 0621 Überlange Geldinstitut-Bezeichnungen verkürzt anzeigen
  • NEW: 0620 Möglichkeit, Sammelaufträge zurück in Einzelaufträge zu teilen (per Contextmenu)
  • NEW: 0617 BUGZILLA 1834 - Erzeugen von Gegenbuchungen auch auf dem selben Konto erlauben
  • BUG: 0616 BUGZILLA 1833 - Gegenbuchung erzeugen aktualisiert nicht Saldo
  • NEW: 0615 Neue obantoo-Version mit aktualisierter BLZ-Datei gültig ab 04.12.2017
  • NEW: 0614 Zwei neue Zeiträume in der Auswahlliste (letzte 7 und letzte 30 Tage)
  • NEW: 0613 FinTS 3 bei Erstellung eines neuen PIN/TAN-Bankzugangs per Default vorauswaehlen
  • NEW: 0612 Langen Text in ChipTAN-Dialog bei kleinen Displays scrollbar machen. Siehe http://www.onlinebanking-forum.de/forum/topic.php?t=21572&highlight=&page=last#last_post
  • NEW: 0610 BUGZILLA 1827 - Automatisches Cachen von PIN-Eingaben für die Dauer der Synchronisierung
  • NEW: 0609 BUGZILLA 1826 - Beim Erstellen eines INI-Briefes prüfen, dass sich dieser nicht im Programm-Ordner befindet
  • BUG: 0608 Enthaltene Buchungen von Sammelaufträgen liessen sich nicht nach Betrag sortieren (wurden stattdessen nach Auftrag sortiert)
  • NEW: 0606 Offene Aufträge ohne Ausführungsdatum bei Sortierung nach „Ausführungsdatum“ oben vor den aktuellen Aufträgen einsortieren statt unten bei den alten
  • NEW: 0605 Zwei neue Optionen im PDF-Export („Im Verwendungszweck 'SVWZ+' extrahieren“ und „Zeile 'Summe' in Export anfügen“) - https://github.com/willuhn/hibiscus/pull/32

Vorherige Versionen

Jameica 2.8.6 (01.11.2019)

  • DEL: 0126 Support für 32Bit MacOS entfernt
  • NEW: 0125 Unterstützung für Linux ARM64
  • NEW: 0124 Bei Win32, Win64 und MacOS64 ist jetzt eine embedded JRE mit enthalten

Jameica 2.8.5 (06.09.2019)

  • BUG: 0123 Fehler werfen, wenn ein Plugin zwar signiert ist, die zugehörige Plugin-Gruppe im Repository aber kein Zertifikat zur Validierung enthält
  • NEW: 0122 Shortcut „CTRL+Q“ zum Beenden des Programms
  • NEW: 0121 Repository-URL von JVerein auf HTTPS umgestellt
  • CHG: 0120 Aktualisiere Windows-Launcher mit Launch4J 3.12 und optionaler Suche in „%JAVA_HOME%“ (nötig für OpenJDK, weil das nicht installiert sondern nur entpackt wird und damit nicht in der Windows-Registry registriert wird)
  • CHG: 0119 Button-Beschriftung beim erneuten Installieren nochmal angepasst. „Aktualisieren…“ wenn die verfügbare Version neuer ist, sonst „Erneut installieren…“
  • NEW: 0118 Aktualisierte H2-Version h2-1.4.199
  • BUG: 0117 Dialog „Über…“ konnte u.U. wegen falschem XML-Escaping nicht angezeigt werden
  • CHG: 0116 Button-Beschriftung beim erneuten Installieren eines bereits installierten Plugins geändert von „Aktualisieren…“ zu „Erneut installieren…“
  • NEW: 0115 Aktualisierte H2-Version h2-1.4.198

Jameica 2.8.4 (11.02.2019)

  • BUG: In der Liste der verfügbaren Plugins kam es zu einem Fehler, wenn dort Scripting-Plugins enthalten waren - Proxy.newProxyInstance hat scheinbar in Java das Verhalten geändert, wenn der Classloader NULL ist

Jameica 2.8.3 (29.01.2019)

  • CHG: Popups verwenden jetzt als Fallback eigene Farben für Vorder- und Hintergrund, wenn keine Systemfarben vorgegeben sind oder Vorder- und Hintergrund identisch wären
  • CHG: Jameica verwendet jetzt unter Linux per Default GTK3 (siehe „SWT_GTK3=1“ in jameica.sh)
  • NEW: Update auf SWT 4.9 (in 4.10 gibt es keine 32Bit-Unterstützung mehr)
  • NEW: Hostname für das beim ersten Start zu erstellende System-Zertifikat kann jetzt per Konfigurationsdatei vorgegeben werden (Parameter „jameica.hostname“ in „de.willuhn.jameica.system.ApplicationCallback.properties“) - siehe https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?p=141994#real141994
  • CHG: JVM-Parameter „-Dswt.autoScale=quarter“ bei den Windows-Launchern hinzugefuegt - siehe https://github.com/willuhn/jameica/commit/82d253c0e1aec918b98eb378027ebf2d2e5fb411
  • BUG: Kleiner Darstellungsfehler: Beim mehrfachen Überfahren der Panelbuttons mit der Maus oben rechts wurde unter dem Button eine 1 Pixel schmale dunkle Linie angezeigt
  • BUG: Die Bibliothek „oro“ fehlte im Ordner „lib/velocity“. Dadurch kam es zu einer ClassNotFoundException in SynTAX beim Erstellen der IDEA-Auswertung
  • BUG: Zoom-Faktor bei HiDPI-Displays wurde beim Druck von Dokumenten via de.willuhn.jameica.gui.internal.action.Print nicht deaktiviert, sodass Dokumente zu gross gedruckt wurden
  • NEW: MySQL-Treiber von 5.1.41 auf 5.1.47 aktualisiert
  • CHG: Settings nur noch maximal 1 mal pro Sekunde neu laden
  • NEW: Annotation „@Resource“ unterstützt jetzt auch Services des Typs „Bootable“.
  • NEW: 0102 BUGZILLA 1867 - HTTP-Redirects (für Wechsel von HTTP auf HTTPS) berücksichtigen

Jameica 2.8.2 (17.09.2018)

  • NEW: 0101 Support für Java 11 (Umgebungsvariable „JDK_JAVA_OPTIONS='–add-modules=java.se.ee'“ entfernt, Jameica liefert die nötigen JAR-Dateien in lib/java_ee jetzt selbst mit)
  • BUG: 0100 Aktualisierte H2-Version h2-1.4.197. Version 1.4.193 konnte beim Update auf Hibiscus 2.8.4 u.U. den Fehler „Concurrent update in table „SYS_ID“: another transaction has updated or deleted the same row [90131-193]“ auslösen.

Jameica 2.8.1 (13.07.2018)

  • BUG: 0099 BUGZILLA 1856 - Änderung in Bug 1852 betraf zu viele Plugins, Interpretation der abhängigen Versionsnummern nochmal so angepasst, dass das neue Verhalten nur gilt, wenn das „+“/„-“ in Klammern angegeben ist, ansonsten gilt wieder das vorherige Verhalten
  • BUG: 0098 Button „Übernehmen“ im Auswahlfenster für den Benutzerordner wurde nicht korrekt freigegeben
  • BUG: 0097 Jameica-Fenster wurde bei Dualscreen-Setup unter bestimmten Bedingungen nicht auf dem tatsächlichen sondern auf dem primären Monitor wiederhergestellt
  • NEW: 0096 BUGZILLA 1852 - Definition der Versionsnummern von abhängigen Plugins erweitert. Wenn z.Bsp. „1.1.2+“ definiert ist, erlaubt das nur noch „1.1.2“ - „1.1.(x>2)“. Vorher war z.Bsp. auch „1.2“ erlaubt
  • BUG: 0095 Die Prüfung, ob sich der Benutzerordner innerhalb des Programmordners befindet, war zu streng (schlug auch an, wenn der Name des Benutzerordners mit dem Namen des Programmordners beginnt)
  • BUG: 0094 Fortschrittsfenster mit Logausgaben wurde u.U. zu früh automatisch geschlossen, wenn mehrere Tasks direkt nacheinander ausgeführt werden
  • BUG: 0093 Bei der Frage „Jameica scheint bereits zu laufen…“ wurde ein zusätzliches leeres Fenster angezeigt (siehe 0079 und 0074)
  • NEW: 0092 Default-Größe und Position des Hauptfensters optimiert

Jameica 2.8.0 (17.05.2018)

  • NEW: 0091 BUGZILLA 1731 - Besserer Support für HiDPI-Monitore
  • DEL: 0090 Logo-Panel oben rechts entfernt - kostete nur Platz
  • NEW: 0089 Globale Suche nach oben rechts verlegt und mit Notification-Panel zusammengefasst
  • NEW: 0088 Komplettes Redesign der Dialoge für Plugins, Updates, Verwaltung der Repositories, usw.
  • CHG: 0087 JVM-Parameter „-Xss“ in jameicaserver.sh wieder entfernt. Siehe http://www.onlinebanking-forum.de/forum/topic.php?p=136651#real136651
  • NEW: 0086 Beim Herunterladen mehrere abhängiger Plugins erst am Ende den Hinweis zum Neustart anzeigen
  • NEW: 0085 Beim Installieren von Plugins per „Datei→Plugins online suchen…“ nur dann nach Zielordner fragen, wenn mehrere zur Wahl stehen
  • NEW: 0084 Langen Text in Passwort-Dialog bei kleinen Displays scrollbar machen. Siehe http://www.onlinebanking-forum.de/forum/topic.php?t=21572&highlight=&page=last#last_post
  • NEW: 0083 Support für Java 9
  • NEW: 0082 Überschreiben der Sortierung von Werten in abgeleiteten Klassen von „Column“ erlauben

Vorherige Versionen



Impressum | Datenschutz
hibiscus_2.8.txt · Zuletzt geändert: d.m.Y H:i von willuhn