Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


support:mysql-ssl

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Letzte Überarbeitung Beide Seiten der Revision
support:mysql-ssl [d.m.Y H:i]
dawnstrider Fehlerabschnitt hinzugefügt
support:mysql-ssl [d.m.Y H:i]
dawnstrider requireSSL beim Client
Zeile 132: Zeile 132:
 anhängen. Danach sieht die Zeile wie folgt aus: anhängen. Danach sieht die Zeile wie folgt aus:
   database.driver.mysql.jdbcurl=jdbc\:​mysql\://​SERVERIP\:​3306/​DBNAME?​useUnicode\=Yes&​characterEncoding\=ISO8859_1&​useSSL\=true   database.driver.mysql.jdbcurl=jdbc\:​mysql\://​SERVERIP\:​3306/​DBNAME?​useUnicode\=Yes&​characterEncoding\=ISO8859_1&​useSSL\=true
 +
 +Mit der bisherigen Konfiguration fällt Jameica in den ungesicherten Modus zurück, wenn der Server kein SSL kann. Um **ganz** sicher zu gehen, dass SSL benutzt wird, können wir Hibiscus zwingen, mittels SSL zu kommunizieren. Dazu hängen wir noch einen Parameter an:
 +  &​requireSSL\=true
 +Das bedeutet dann:
 +  database.driver.mysql.jdbcurl=jdbc\:​mysql\://​SERVERIP\:​3306/​DBNAME?​useUnicode\=Yes&​characterEncoding\=ISO8859_1&​useSSL\=true&​requireSSL\=true
 +Sollte der MySQL Server dann noch ohne SSL laufen, werden wir beim Starten von Jameica/​Hibiscus einen Verbindungsfehler bekommen.
  
 ===== Zusammenfassung ===== ===== Zusammenfassung =====


Impressum | Datenschutz
support/mysql-ssl.txt · Zuletzt geändert: d.m.Y H:i von willuhn