Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


support:list:tan-verfahren

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
support:list:tan-verfahren [d.m.Y H:i]
willuhn [chipTAN-USB]
support:list:tan-verfahren [d.m.Y H:i] (aktuell)
willuhn [TAN-Verfahren wechseln]
Zeile 13: Zeile 13:
 Unter Umständen kann es vorkommen, dass die Bank das TAN-Verfahren im Zuge einer System-Umstellung ändert oder der User ein anderes TAN-Verfahren wählen kann/muss. In Hibiscus existieren mehrere Möglichkeiten,​ diesen Wechsel durchzuführen. Unter Umständen kann es vorkommen, dass die Bank das TAN-Verfahren im Zuge einer System-Umstellung ändert oder der User ein anderes TAN-Verfahren wählen kann/muss. In Hibiscus existieren mehrere Möglichkeiten,​ diesen Wechsel durchzuführen.
  
-  - Wechsel des Verfahrens in der bestehenden PIN/​TAN-Konfiguration:​ Falls die Bank mehrere TAN-Verfahren anbietet, dann zeigt Hibiscus den oben bereits erwähnten Auswahldialog an. Insofern der User das TAN-Verfahren nicht als automatische Vorauswahl gespeichert hat, muss nichts unternommen werden. Bei der Ausführung des nächsten TAN-pflichtigen Geschäftsvorfalls wird Hibiscus den Auswahl-Dialog wieder anzeigen. Hier kann jetzt einfach das neue TAN-Verfahren gewählt werden. Wurde das Verfahren jedoch als Vorauswahl gespeichert,​ kann diese in der Detailansicht der PIN/​TAN-Konfiguration ​unter "​Bank-Zugänge->PIN/TAN->Doppelklick auf die PIN/TAN-Konfiguration" ​mit dem oben genannten Button "​TAN-Verfahren zurücksetzen" ​wieder aufgehoben werden. Beim nächsten TAN-pflichtigen Geschäftsvorfall erscheint dann wieder der Auswahl-Dialog. Sollte der Button deaktiviert und somit nicht anklickbar sein, wurde nie eine Vorauswahl gespeichert. Hier hilft i.d.R. nur noch Möglichkeit 2 oder 3.+  - Wechsel des Verfahrens in der bestehenden PIN/​TAN-Konfiguration:​ Falls die Bank mehrere TAN-Verfahren anbietet, dann zeigt Hibiscus den oben bereits erwähnten Auswahldialog an. Insofern der User das TAN-Verfahren nicht als automatische Vorauswahl gespeichert hat, muss nichts unternommen werden. Bei der Ausführung des nächsten TAN-pflichtigen Geschäftsvorfalls wird Hibiscus den Auswahl-Dialog wieder anzeigen. Hier kann jetzt einfach das neue TAN-Verfahren gewählt werden. Wurde das Verfahren jedoch als Vorauswahl gespeichert,​ kann diese in der Detailansicht der PIN/​TAN-Konfiguration ​wieder aufgehoben werden. Klicke hierzu links im Menü auf "​Bank-Zugänge" und öffne die gewünschte ​PIN/TAN-Konfiguration durch Doppelklick auf den entsprechenden Eintrag in der Baumansicht unterhalb des Absatzes "PIN/​TAN"​. Klicke anschließend auf den oben genannten Button "​TAN-Verfahren zurücksetzen"​, um die Vorauswahl aufzuheben. Beim nächsten TAN-pflichtigen Geschäftsvorfall erscheint dann wieder der Auswahl-Dialog. Sollte der Button deaktiviert und somit nicht anklickbar sein, wurde nie eine Vorauswahl gespeichert. Hier hilft i.d.R. nur noch Möglichkeit 2 oder 3.
   - Falls das gewünschte TAN-Verfahren nicht in dem Auswahldialog erscheint, kann es sein, dass die Bank-Parameter-Daten (BPD) nicht aktuell genug sind. Öffne die Detailansicht der PIN/​TAN-Konfiguration unter "​Bank-Zugänge->​PIN/​TAN->​Doppelklick auf die PIN/​TAN-Konfiguration",​ klicke dort auf "​BPD/​UPD"​. Klicke anschließend in dem sich öffnenden Fenster auf "BPD löschen"​. Beim nächsten Kontakt mit der Bank werden die BPD automatisch erneut abgerufen. Dann sollte auch das gewünschte TAN-Verfahren verfügbar sein. Hilft das nicht, bleibt nur nur Möglichkeit 3.   - Falls das gewünschte TAN-Verfahren nicht in dem Auswahldialog erscheint, kann es sein, dass die Bank-Parameter-Daten (BPD) nicht aktuell genug sind. Öffne die Detailansicht der PIN/​TAN-Konfiguration unter "​Bank-Zugänge->​PIN/​TAN->​Doppelklick auf die PIN/​TAN-Konfiguration",​ klicke dort auf "​BPD/​UPD"​. Klicke anschließend in dem sich öffnenden Fenster auf "BPD löschen"​. Beim nächsten Kontakt mit der Bank werden die BPD automatisch erneut abgerufen. Dann sollte auch das gewünschte TAN-Verfahren verfügbar sein. Hilft das nicht, bleibt nur nur Möglichkeit 3.
   - Falls der Wechsel des TAN-Verfahrens nicht anderweitig gelingt, kann die PIN/​TAN-Konfiguration unter "​Bank-Zugänge->​PIN/​TAN->​Rechtsklick auf die PIN/​TAN-Konfiguration->​Löschen"​ gelöscht und anschließend neu angelegt werden. Die vorhandenen Konten, Umsätze und Aufträge gehen hierbei nicht verloren. Spätestens bei der Ausführung des nächsten TAN-pflichtigen Geschäftsvorfalls sollte entweder wieder der Auswahldialog erscheinen (falls die Bank mehrere Verfahren anbietet) oder Hibiscus wählt automatisch das neue TAN-Verfahren (falls die Bank nur eines anbietet).   - Falls der Wechsel des TAN-Verfahrens nicht anderweitig gelingt, kann die PIN/​TAN-Konfiguration unter "​Bank-Zugänge->​PIN/​TAN->​Rechtsklick auf die PIN/​TAN-Konfiguration->​Löschen"​ gelöscht und anschließend neu angelegt werden. Die vorhandenen Konten, Umsätze und Aufträge gehen hierbei nicht verloren. Spätestens bei der Ausführung des nächsten TAN-pflichtigen Geschäftsvorfalls sollte entweder wieder der Auswahldialog erscheinen (falls die Bank mehrere Verfahren anbietet) oder Hibiscus wählt automatisch das neue TAN-Verfahren (falls die Bank nur eines anbietet).


Impressum | Datenschutz
support/list/tan-verfahren.1530882111.txt.gz · Zuletzt geändert: d.m.Y H:i von willuhn