Hinweis
Wenn bei der Einrichtung deines Bank-Zugangs (PIN/TAN, Chipkarte, Schlüsseldatei) Fehler auftreten, lege bitte keinen Bug-Report an. In aller Regel ist die Ursache kein Bug in Hibiscus sondern ein Fehler in der Konfiguration des Bank-Zugangs. Im Wiki findest du Anleitungen zu Kartenlesern und getesteten Banken. Im onlinebanking-forum.de findest du ebenfalls hilfreiche Tipps.
Bug 1847 - Elektronischer Kontoauszug nur über "[x] Auch abrufen, wenn..."
Summary: Elektronischer Kontoauszug nur über "[x] Auch abrufen, wenn..."
Status: RESOLVED WORKSFORME
Alias: None
Product: Hibiscus
Classification: Unclassified
Component: GUI (show other bugs)
Version: Nightly Build
Hardware: All All
: P2 normal
Assignee: Olaf Willuhn
URL:
Depends on:
Blocks:
 
Reported: 2018-05-16 13:27 CEST by Massimo B.
Modified: 2018-05-16 14:25 CEST (History)
0 users

See Also:


Attachments

Note You need to log in before you can comment on or make changes to this bug.
Description Massimo B. 2018-05-16 13:27:27 CEST
Beim neuen Feature "Elektronischer Kontouszug" findet man ein Konto nur dann in der Liste "Kontoauszüge abrufen", wenn die Checkbox
[x] Auch abrufen, wenn Kontoauszug nicht unterstützt oder kein PDF-Format angeboten wird
gesetzt ist.
Meiner Meinung nach sollten die Konten, bei denen eine Unterstützung mit PDF erkannt wurde, selbstständig in der Liste erscheinen.

Komischerweise ist bei unserem Volksbank Kontenverbund jedes Konto angeblich unterstützt, bis auf das Hauptgirokonto. Bei diesem funktioniert der Abruf aber dennoch, wenn man eben diese Checkbox gesetzt hat.
Comment 1 Olaf Willuhn 2018-05-16 13:58:35 CEST
> Meiner Meinung nach sollten die Konten, bei denen eine Unterstützung mit PDF
> erkannt wurde, selbstständig in der Liste erscheinen.

Das tun sie auch. Allerdings muessen hierfuer die BPD und UPD neu abgerufen und entsprechend von Hibiscus geparst worden sein. Die hierfuer benoetigten Daten wurden von Hibiscus bisher nicht interpretiert und daher auch nicht gecached. Deswegen findet sich im Handbuch unter https://www.willuhn.de/wiki/doku.php?id=handbuch:kontoauszug auch ein laengerer Absatz zu "Vorbedingungen" und "BPD/UPD aktualisieren". Notfalls muss selbst der Bankzugang geloescht und neu angelegt werden sowie die Kundekennungen der Konten ueberprueft werden. Dann sollte Hibiscus auch korrekt erkennen, bei welchen Konten welche Varianten des elektr. Kontoauszuges unterstuetzt werden.
Comment 2 Massimo B. 2018-05-16 14:08:18 CEST
Ich hatte die Anleitung auch gelesen und die BPD/UPD gelöscht und neu synchronisiert. Danach waren auch die meisten Konten "unterstützt", was sie vorher nicht waren. Nur halt das eine Haupt-Girokonto nicht, das bei der Voba auf ..100 endet, das ..101 Tagesgeldkonto ist wiederum "unterstützt".

Dennoch erscheinen die bereits als "unterstützt" erkannten Konten nicht in der Liste, nur die mit der Checkbox. Ich selbst komme nun damit klar, einfach bei allen unterstützten Konten diese Checkbox zu setzen.
Bisher scheint bei mir eh nur die Voba das zu unterstützen und bei den unterschiedlichen Volksbanken, die wir haben, ist das Feature auch nicht überall freigeschaltet. Anfrage an die Voba läuft noch...

Also nochmal, wenn das Konto in der Einstellung mit grüner Schrift als "unterstützt" erkannt wurde, müsste es doch auch ohne die Checkbox in der "Abrufen" Liste erscheinen? Das tut es hier nicht.
Comment 3 Olaf Willuhn 2018-05-16 14:20:25 CEST
> Also nochmal, wenn das Konto in der Einstellung mit grüner Schrift als
> "unterstützt" erkannt wurde, müsste es doch auch ohne die Checkbox in der
> "Abrufen" Liste erscheinen? Das tut es hier nicht.

Ja, das sollte auch angezeigt werden. Bei meinem Konto funktioniert das auch. Unter Umstaenden "haengt" hier immer noch ein Cache. Eventuell hilft es, nochmal auf "BPD/UPD->BPD löschen" und "Konfiguration testen" zu klicken.
Comment 4 Olaf Willuhn 2018-05-16 14:25:52 CEST
Du kannst auch mal das Loglevel auf "DEBUG" stellen. Wenn du dann auf den Button "Kontoauszüge abrufen..." klickst, sollte im Log fuer jedes Konto etwa folgender Absatz in der jameica.log erscheinen:

...AbstractSynchronizeBackend.getImplementor] searching for implementation for synchronize job SynchronizeJobKontoauszugPdf for backend HBCI [...]
...KontoauszugPdfUtil.supported] checking HKEKP/HKEKA support for account: ...
...DBIteratorImpl.init] executing sql query: prep991: select PROPERTY.* from PROPERTY where name = ? {1: 'meta.konto.141.kontoauszug.ignoreformat'}
...KontoauszugPdfUtil.conditionalSupport] HKEKA not supported according to BPD - support forced: false
...AbstractSynchronizeBackend.getImplementor] no implementation found