Hinweis
Wenn bei der Einrichtung deines Bank-Zugangs (PIN/TAN, Chipkarte, Schlüsseldatei) Fehler auftreten, lege bitte keinen Bug-Report an. In aller Regel ist die Ursache kein Bug in Hibiscus sondern ein Fehler in der Konfiguration des Bank-Zugangs. Im Wiki findest du Anleitungen zu Kartenlesern und getesteten Banken. Im onlinebanking-forum.de findest du ebenfalls hilfreiche Tipps.
Bug 1303 - Eindeutige Verwendung der Begriffe Kundennummer und Kundenkennung
Summary: Eindeutige Verwendung der Begriffe Kundennummer und Kundenkennung
Status: RESOLVED FIXED
Alias: None
Product: Hibiscus
Classification: Unclassified
Component: GUI (show other bugs)
Version: 2.4
Hardware: All All
: P2 minor
Assignee: Olaf Willuhn
URL:
Depends on:
Blocks:
 
Reported: 2012-12-29 15:36 CET by Springer
Modified: 2012-12-29 23:05 CET (History)
0 users

See Also:


Attachments

Note You need to log in before you can comment on or make changes to this bug.
Description Springer 2012-12-29 15:36:19 CET
Die Begriffe Kundennummer und Kundenkennung werden nicht überall im Programm eindeutig verwenden. Dies führt zur Verwirrung bei der Konfiguration neuer Konten.

Bei der Konfiguration des Bank-Zugangs wird der Begriff "Kundenkennung" verwendet. Im Bereich der Konten wird der Begriff "Kundennummer" verwendet. Folglich taucht die als "Kundenkennung" angegebene Nummer, bei der Erzeugung des Kontos (aus dem Sicherheitsmedium) im Feld "Kundennummer" auf.
Comment 1 Olaf Willuhn 2012-12-29 23:05:44 CET
Gefixt. Ab morgen im Nightly-Build. Es wird jetzt nur noch die Bezeichnung "Kundenkennung" verwendet.